FStrömung des Blutes in einer Nadel


<Zurück

Navigationsleiste und Startseite neu zeichnen
Navigationsleiste und Frames verbergen
Navigationshilfe

Strömung einer viskosen Flüssigkeit in einem kreiszylindrischen Rohr wird mit Hagen-Pouseuillesche Gesetzt (Literatur 6, s.191) behandelt:

- Flüssigkeitsmenge
- Rohrradius
- Druckgefälle
- Meßzeit
- Viskosität der Flüssigkeit

Es besagt, dass die durchströmende Flüssigkeitsmenge V

Seitenanfang



Eine optimale Nadel ist eine kurze und dicke Nadel. Auf dem Bild unten hat die Nadel rechts einen größeren inneren Diametr D2 als die Nadel links (D1).
Diametr der Nadel
Für eine Venenpunktion an der Hand sind moderne lange Branülen wie die grüne oder weiße nicht optimal, weil:

Seitenanfang



Welche physikalische Größen für eine bessere Blutströmung können bei einer Venenpunktion verändert werden?
 

Durch optimale Nadelkonstruktion: üdie Länge der Nadel 
üdie Dicke der Nadel  D


 

Durch optimale Venenpunktiontechnik:  üBlutdruckerhöhung an der Nadelspitze durch das maximal vollständige Aufdecken der ovalen Öffnung an der Spitze der Nadel, auch durch richtige Mangeteanlage.
 üBlutdrucksenkung am Nadelende  durch  Absaugen mit einer Spritze (beim Schock)
 ünur theoretich Viskosität durch Temperaturveränderung des Blutes, 

Seitenanfang


Kontaktinformation

<Zurück